Unser Gästebuch

Einträge: 62 | Besucher: 4144

Niggemeier Mechtild KFD St. Michael Lippstadt - Lipperode schrieb am 17.10.2018 - 22:25 Uhr
Noch ein Süppchen...
Tomatensuppe einmal anders...
1 l Tomatensaft (von Aldi - der ist sehr gut), 2 feingewürfelte Zwiebeln, 2 feingewürfelte Knoblauchzehen,
200 ml Kokosmilch, 1kl. Dose Pfirsiche, Salz, Pfeffer, Chili, geschlagene Sahne, etwas Butterschmalz.
Zwiebeln und Knoblauch andünsten, mit Tomatensaft ablöschen. Kokosmilch dazugeben.
Pfirsiche (*davon 4 halbe Pfirsiche zum Verzieren beiseite stellen) mit Saft pürieren und in die Suppe geben. mit Salz, Pfeffer, Chili abschmecken.
* 4 halbe Pfirsiche in kleine Würfel schneiden und mit einem Klecks Sahne als Verzierung auf die Suppe
geben.
Sehr lecker und ganz leicht zu machen!
Niggemeier Mechtild KFD St. Michael Lippstadt - Lipperode schrieb am 20.09.2018 - 23:27 Uhr
Hier ein Rezept - Feines Linsensüppchen
2 Ds. Linsen mit Suppengrün, 1/2 l Rinderbrühe, 2 Becher Sahne, 1 Becher Creme fraiche,
100g Frühstücksspeck, 500g pürierte Tomaten, 2- 3 Knoblauchzehen, 2 Zwiebeln, 1 El Sambal-Olek,
1/2 Tl getr. Thymian, 3 El Balsamessig, 2 Tl Zucker, 3 Mettwürstchen in Scheiben, Salz, Pfeffer, Butterschmalz.
Speck und Zwiebeln klein schneiden und in Butterschmalz anbraten. Brühe angießen und die anderen Zutaten zugeben. Die Knoblauchzehen ind die Suppe pressen. Die Würstchenscheiben in der Suppe gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe sollte eine gewisse Schärfe haben.
Kann man gut 2 Tage vorher kochen und auch gut einfrieren.
Gutes Gelingen!
Anita Menger schrieb am 28.09.2016 - 17:44 Uhr
Liebe Anni,
vielen Dank für deine Nachricht. Ich freue mich, dass du wieder einen meiner Texte auf dieser liebevoll gestalteten Seite veröffentlichst und wünsche dir und allen Mitgliedern eurer Frauengemeinschaft alles Gute und einen schönen Herbstbeginn.

Liebe Grüße
Anita

Annemarie Karl Schloss-Schule Ludwigshafen schrieb am 08.04.2016 - 09:47 Uhr
Liebe Frauen der KFD Waldsee,

wenn es Euch nicht gäbe ... !!!
Eure Spende hilft uns mal wieder über die Zeit, dass auch bedürftige Kinder am täglichen Mittagessen teil nehmen dürfen. Es beruhigt unser Gewissen, dass sie wenigstens ein mal am Tag eine warme Mahlzeit bekommen.
Danke! ... Danke! ... Danke! ...

Die Kinder und alle Lehrerinnen und Lehrer der Schloss-Schule
Thea Melis schrieb am 15.02.2016 - 18:09 Uhr
Liebe KfD Frauen, unser Faschingsabend am Schmutzigen Donnerstag war mal wieder einsame Spitze! Unser Pfarrer Aschenberger und unsere Pastoralreferendin Frau Jung-Kasper brachten mit ihren Sketchen den Saal zum Toben, aber auch alle anderen Akteure kamen beim gutgelaunten Publikum super gut an!Danke an das Organisationsteam, den Akteuren, den vielen fleißigen Helfern für Mühe und Arbeit und den Gästen für die gute Laune, wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Kampagne.
Liebe Grüße
Thea Melis
Thea Melis schrieb am 03.01.2016 - 15:56 Uhr
Liebe Anni, die neue Gestaltung unserer Homepage ist super geworden, das war bestimmt viel Arbeit für dich! Danke und großes Kompliment, ich denke, ich sage das im Namen aller KfD Frauen!
Liebe Grüße Thea Melis
Annemarie Karl - Schloss-Schule Ludwigshafen schrieb am 17.06.2015 - 09:41 Uhr
So eine freudige Überraschung am frühen Morgen!!!
Liebe Frauen der Kath. Frauengemeinschaft Waldsee!
Vielen herzlichen Dank für die großzügige Spende für das Mittagessen unserer Kinder, die die Ganztagsschule besuchen. Wir sind sehr froh, dass Ihr es uns ermöglicht, dass alle Kinder mitessen dürfen.
Viele Grüße aus der Schloss-Schule
von allen Kindern und Lehrerinnen und Lehrern
Thea Melis schrieb am 27.02.2015 - 17:13 Uhr
Liebe KfD Frauen, unser Schmutziger Donnerstag 2015 war mal wieder ein voller Erfolg , dank den Akteuren, Gästen, fleißigen Helfern! Tausend Dank an Alle, die zu diesem schönen Abend beigetragen haben!Bis zum nächsten Jahr, liebe Grüße Thea Melis
Thea Melis schrieb am 09.07.2014 - 16:35 Uhr
Liebe Frauen der KfD, das Hoffest im Pfarrzentrum gestern abend war wie immer liebevoll vorbereitet, alle Speisen hervorragend, ihr seid alle echt Spitze!!!Danke für den schönen Abend!
Liebe Grüße Thea Melis
Renate Emmel schrieb am 09.07.2014 - 14:07 Uhr
Das Hoffest gestern war wieder grandios. Ein riesiges Büffet mit allem, was das Herz begehrt, toll dekoriert und eine super Stimmung. Dafür wurden wir alle belohnt mit 7:1 für Deutschland !!!!!!
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier